Zucchini-Suppe mit Bergkäse-Baguette

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, aber ich bin und bleibe einfach ein Suppentiger! Da kommt diese Zucchini-Suppe mit Bergkäse-Baguette genau recht 🙂

Simone’s Top 10 Suppenrezepte

Es ist fast unfair, hier eine Liste mit meinen Lieblingssuppen zu erstellen, denn eigentlich mag ich alle gleich gerne. Aber was mach ich nicht alles für euch, here we go!

10. Maroni-Suppe mit Zimt und Brotwürfel

9. Brokkoli-Suppe mit gerösteten Kichererbsen

8. Kartoffel-Rahm-Suppe

7. Frühlings-Minestrone

6. Zucchini-Suppe mit Bergkäse-Baguette

5. Spargel-Zitronen-Suppe

4. Popeye-Suppe

3. geröstete Tomatensuppe

2. Spargel-Suppe mit Ei und Schnittlauch

1. Kartoffel-Kresse-Suppe

Der besondere Clue

Meine Kinder sind manchmal etwas kritisch und wollen nichts „grünes“ essen. Ja, richtig gelesen. Bei dieser Suppe kann ich dem aber geschickt entgehen und schäle die Zucchini einfach vor dem Kochen – schon ist die Suppe weiß und die Kinder happy 🙂

Im Sinne von zero waste – könnt ihr auch die Suppe(n) trennen und in die Eltern oder Grünliebhaber-Fraktion die Schale geben und mit garen.

Das eigentliche Highlight

Für den Extra-Pepp zur ohnehin schon leckeren Suppe, sorgt das knusprig würzige Bergkäse Baguette. Jegliche Formen von Croutons liebe ich in meiner Suppe, aber der würzige Bergkäse liefert einfach den perfekten Geschmack für die Zucchini-Suppe.

Und jetzt?

Jetzt geht’s ab in die Küche. Ein köstlicher Zucchini will zur Suppe verarbeitet werden 😉

Zucchini-Suppe mit Bergkäse-Baguette

Ein Klassiker, der einfach immer schmeckt – Zucchini-Suppe mit Bergkäse-Baguette!
keine Bewertung aktuell
Vorbereitungszeit 20 Min.
Gericht Suppe
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 Baguette
  • 200 g Bergkäse
  • 3 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • Zucchini und geschälte Kartoffeln klein schneiden. Zwiebel würfeln uns Knoblauch fein hacken. In etwas Olivenöl anschwitzen uns mit Gemüsebrühe aufgießen. Auf kleiner Flamme kochen lassen bis das Gemüse gar ist.
    In der Zwischenzeit, das Baguette halbieren, mit etwas Olivenöl beträufeln und den Bergkäse darauf verteilen. Im nicht vorgeheizten Backofen mit der Grillfunktion (220 Grad) für 4-5 Minuten überbacken.
    Baguette aus dem Ofen nehmen und in Stücke schneiden!
    Die Suppe pürieren und wer mag mit einem Löffel Creme fraiche toppen 🙂
    Bon appetit!
Keyword Zucchini-Suppe
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!