Erdbeer-Tiramisu im Glas

Nicht noch so ein Erdbeer-Triamisu? Doch! Denn mein Erdbeer-Tiramisu im Glas ist besonders erfrischend, leicht, fruchtig und genau richtig für heiße Sommertage. 

Storytime!

Bevor wir aber in die Küche gehen, gibts noch ein paar Fakten über das herrlich cremige Dessert. Über die genaue Herkunft des Tiramisu ranken sich einige Legenden. Niemand kann mit Sicherheit sagen, wann und wo das Dessert genau erfunden wurde. Sicher ist nur, dass es aus Italien stammt. Ich hab euch zwei spannende Legenden über das Tiramisu aufgeschrieben:

Nummer 1: Coppa Imperiale – der kaiserliche Pokal

Was auf den ersten Blick wie eine Sportveranstaltung klingt, war der Legende nach das erste Tiramisu. Die Inhaberin servierte in ihrem ersten Restaurant ‘Ristorante Al Camin’ erstmals ein Tiramisu im Jahr 1956. Nach ihrer Hochzeit eröffnete sie mit ihrem Gatten das ‘Ristorante Al Fogher’ und benannte das Dessert in ‘Coppa Imperiale’, den kaiserlichen Pokal, um.

Nummer 2: Mehr als nur ein trockener Kuchen

Diese Geschichte klingt schon eher nach der Wahrheit. In früheren Zeiten weichten die Italiener ihren Kuchen in Kaffee ein, um ihn nicht wegwerfen zu müssen. Um für mehr Geschmack zu sorgen, gab man einen Spritzer Alkohol hinzu. Die Reste wurden irgendwann noch mit Mascarpone verfeinert und schon war das erste Tiramisu entstanden.

Welche Geschichte stimmt nun? Ich glaube, dass soll jeder für sich entscheiden – wichtig ist doch nur, dass es schmeckt. Richtig bekannt wurde das Dessert erst in den 70er Jahren dank eines Zeitungsartikels.

Gibt es eigentlich “das” Tiramisu-Rezept?

Mittlerweile wurde das Tiramisu schon oft abgewandelt und hat manchmal nur wenig mit dem italienischen Original zu tun. Auch mein Erdbeer-Tiramisu im Glas ist Strenggenommen eher ein Schicht-Dessert, aber wir sind ja keine I-Tüpfelchenreiter :).

Im Original werden klassisch Espresso, Amaretto, Eier, Zucker, Mascarpone und Löffelbiskuits verwendet – getoppt werden die Schichten noch mit etwas Kakao.

Ran an die Erd”beeren”!

Die Tatsache, dass es sich bei der Erdbeere eigentlich um eine Sammelfrucht und keine richtige Beere handelt, ist nur wenigen bekannt. Denn die Erdbeere gilt als die „Königin der Beerenfrüchte“. Aus botanischer Sicht ist die rote Frucht aber eine Sammelfrucht und auch diese Bezeichnung ist etwas irreführend. Hinter dem Namen steckt nämlich nicht, dass man Erdbeeren gut sammeln kann, sondern dass sie sich aus mehreren Samen zusammensetzt. Diese Samen sind auch gut zu sehen, das sind nämlich die kleinen gelben Punkte auf der roten Oberfläche. 

Erdbeer-Saison 

Ja klar, Erdbeeren sind so gut wie immer im Handel erhältlich. Echte Fans warten aber bis zur Erdbeer-Saison und die hat gerade begonnen. Von Ende Mai bis August gibt es frische Erdbeeren aus heimischen Feldern und auch im Garten reifen die roten Früchte.  

Da die ersten heimischen Erdbeeren nun reif sind, ist es höchste Zeit für mein Erdbeer-Tiramisu im Glas.

Viel Spaß beim Schlemmen 🙂

Erdbeer-Tiramisu im Glas

Nicht noch so ein Erdbeer-Triamisu? Doch! Denn mein Erdbeer-Tiramisu ist besonders erfrischend, leicht, fruchtig und genau richtig für heiße Sommertage.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Gericht Desserts
Portionen 4 Gläser á ca. 200ml

Equipment

  • Pürierstab
  • Messer
  • Schneidbrett
  • Gläser

Zutaten
  

  • 400 g Erdbeeren
  • 10 Stk. Biskotten
  • 350 g griechisches Joghurt 10% Fett
  • 150 g Magertopfen Quark
  • 50 ml Hollersaft
  • Spritzer Zitronensaft

Anleitungen
 

  •  Erdbeeren waschen, Blätter und Stil entfernen. 150 Gramm Erdbeeren fein pürieren. 250g Erdbeeren klein würfeln, mit dem Erdbeerpüree vermengen und in den Kühlschrank stellen.  
    8 Biskotten in ca. 2 cm große Stücke schneiden. 
    Joghurt, Magertopfen, Hollersaft und einen Spritzer Zitronensaft glattrühren. 
    Joghurtmasse, Biskotten und Erdpeerpüree abwechselnd in die Gläser schichten und für eine Stunde kaltstellen. 
    Anschließend mit den restlichen Erdbeeren und Biskotten dekorieren. Wer mag, kann zur Deko noch eine Holunderblüte in jedes Glas stecken. 
Keyword tiramisu
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!

Erdbeer-Tiramisu im Glas

Du hast Lust auf weitere Erdbeer-Rezepte? Dann probier gerne auch diese Rezepte aus:

Erdbeeren-Sauerrahm-TarteErdbeer-Sauerrahm-Tarte

Erdbeer-Rharbarber-Sirup

Erdbeer-Cookie-Tarte

Ricotta-Knödel