Zucchini-Reis-Pfanne mit Mandeln

Mhmmmm diese Zucchini-Reis-Pfanne mit Mandeln schmeckt nach Sommer PUR. Ein paar wenige Zutaten und schon ist ein herrliches Mittag- oder Abendessen serviert.

1×1 der Zucchini

Zucchini gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen, sie können roh, gekocht, gegrillt, gebraten, gebacken und in einer leckeren Reispfanne 🙂 verspeist werden. Sie enthalten sehr viel Wasser, sind vitaminreich und kalorienarm – perfekt also für die Bikini Zeit.

Bitte beachten

ACHTUNG bei der Lagerung von Zucchinis, haltet sie fern von Tomaten und Äpfeln so bleiben sie länger frisch. Außerdem haben Zucchini nichts im Kühlschrank verloren, dunkel und kühl, bei mindestens +8 Grad halten sie ca. 8-10 Tage frisch.

Wer auch im Herbst noch Zucchini essen möchte, kann sie einlegen, zu Chutney verarbeiten oder einfrieren.

Ihr wollt mehr?

Das wars nun aber auch mit dem kleinen „1×1 der Zucchini“ aber bevor wir loslegen hab ich noch ein paar weitere Zucchini-Rezepte für euch, denn wer kann davon schon genug kriegen? 🙂

Ihr habt meine Rezepte gekocht?

Dann zeigt mir doch eure Kreationen und verlinkt mich auf Instagram (@cookiteasy_at) oder Facebook (@chez_simonemarie)! Auch auf Pinterest (@cookiteasy_at) könnt ihr mir gerne folgen!

Worauf wartet ihr noch? Jetzt wird gekocht!

Zucchini-Reis-Pfanne mit Mandeln

Diese Zucchini-Reis-Pfanne mit Mandeln schmeckt nach Sommer PUR. Ein paar wenige Zutaten und schon ist ein herrliches Mittag- oder Abendessen serviert.
keine Bewertung aktuell
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Sommergerichte
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1,5 Tassen Reis
  • 3 Tassen Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 150 g Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 5 EL geriebener Parmesan
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Handvoll Mandelblättchen
  • 3 EL neutrales Öl zB. Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Den Reis gründlich abspülen, in einen Topf geben, Salz sowie Wasser zugeben und für ca. 15 Minuten garen.
    Zwiebel, Speck und Zucchini klein würfeln. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel goldgelb rösten, Speck und Zucchini zugeben und mit anschwitzen. Die Zucchini sollte bissfest bleiben.
    Nun mit Gemüsebrühe aufgießen, Parmesan einrühren, Mandelblättchen zugeben und für 2-3 Minuten unter ständigem Rühren weiterdünsten.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken – VOILA!
Keyword Zucchini
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!

Zucchini Risotto