Andalusische Spargelpfanne

Heute machen wir einen kulinarischen Ausflug nach Spanien und kochen eine andalusische Spargelpfanne.

Einfach – schnell – köstlich!

Spargel ist nicht nur super einfach und schnell zubereitet, alle Spargelsorten sind auch super vielseitig. Ob weißer Spargel mit Sauce Hollondaise, Spargel Spaghetti, Spargelstrudel mit Käsekruste, Spargel Frittata, ein herzhaftes Spargel-Kartoffelgratin ein klassisches Spargelrisotto oder eine würzige andalusische Spargelpfanne, im Frühling geht einfach nichts ohne, oder?

Alles was du über Spargel wissen musst:

Die Unterschiede!

Verkürzt kann gesagt werden, dass grüner Spargel über der Erde wächst, während der weiße Spargel unter der Erde angebaut wird. Aber das sind natürlich nicht alle Unterschiede …  

Grüner Spargel

Wie schon erwähnt, wächst grüner Spargel über der Erde – und bekommt daher auch seine Farbe. Durch die Sonneneinstrahlung bildet das Gemüse Chlorophyll, was für die typische grüne Farbe verantwortlich ist. Auch für den typischen Geschmack ist die Sonneneinstrahlung verantwortlich. So schmeckt der grüne Spargel aromatischer und „gemüsiger“ als weißer Spargel. Normalerweise braucht grüner Spargel im kochenden Wasser ca. 5–8 Minuten, bis er gar ist. Grüner Spargel kann ungeschält gebraten, gegrillt, gekocht und auch roh genossen werden. Vor der Zubereitung schneidet man die holzigen Enden ab und schon steht dem Spargelgenuss nichts mehr im Weg. 

Weißer Spargel

Lange Zeit war bei uns nur der weiße Spargel bekannt. Das hat sich mittlerweile zwar geändert, aber unterschätzen darf man die weißen Stangen trotzdem nicht. Weil die Sprossen unter der Erde wachsen und gedeihen und so kein Sonnenlicht bekommen, können sie auch kein Chlorophyll ausbilden. Die Stangen bleiben also weiß. Wichtig ist, dass die ganze Stange geschält wird. Auch die Kochzeit ist länger als beim grünen Spargel. Im Durchschnitt sollte weißer Spargel 12–15 Minuten gekocht werden.  

Lila Spargel

Ja, es gibt auch einen violetten Spargel. Mithilfe der Farbe versucht sich der Spargel vor der Sonne zu schützen. Im Handel gibt es violetten Spargel eher selten, zu finden ist er eher auf Bauernmärkten – auch weil die dort angebotenen Produkte frischer sind. Der lila Spargel schmeckt etwas nussiger und meist würziger als weißer Spargel, ansonsten unterscheidet sich die Zubereitung kaum. Im rohen Zustand hat der Spargel eine purpurne-violette Farbe. Gekocht wandelt sich seine Farbe in grün um. 

Das war genug Spargelkunde :). Hier kommt mein Rezept für eine herrliche andalusische Spargelpfanne:

Andalusische Spargelpfanne

Einfaches Spargelrezept für die ganze Familie! Knackiger grüner Spargel trifft auf fruchtige Tomaten , Knoblauch und frische Kräuter.
5 von einer Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • Schneidebrett, Messer, Pfanne

Zutaten
  

Andalusische Spargelpfanne

  • 500 g grüner Spargel
  • 6 Stk reife Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 EL brauner Zucker
  • 4 Stk Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 3 Thymianzweige
  • Salz und Pfeffer
  • 4 EL Pinienkerne
  • frisch gehobelter Parmesan
  • schwarzer Pfeffer frisch gemahlen

Dazu schmeckt:

  • knuspriges Baguette

Anleitungen
 

  • Spargel ggf. waschen und kurz abtropfen lassen. Die holzigen Enden entfernen und in ca. 3cm große Stücke schneiden.
    Tomaten waschen und vierteln oder klein würfeln.
    Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.
    Knoblauchzehen abziehen.
    Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Spargel und Frühlingszwiebeln anrösten. Zucker, Tomatenstücke und vier gepresste Knoblauchzehen zugeben und auf kleiner Flamme für einige Minuten schmoren.
    Basilikum hacken, Thymian abrebeln, in die Pfanne geben und für ca. 5 Minuten weiterschmoren.
    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
    Die andalusische Spargelpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Pinienkernen, gehobeltem Parmesan und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer servieren.
    Dazu ein knuspriges Baguette reichen.
Keyword Andalusische Spargelpfanne, Spargel, Spargelgericht
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!