Mandelsplitter

Wer auf meinem Blog nach aufwändigen Keksrezepten sucht, der sucht leider vergebens. Dafür gibt es jede Menge easy Ideen und Rezepte, wie diese köstlichen Mandelsplitter.

Schneller gehts nicht!

Diese kleinen köstlichen Kekse sind wirklich im Handumdrehen zubereitet. Außerdem eignen sie sich perfekt für die Kinderbackstube. Mandelsplitter müssen natürlich nicht gebacken werden, so verbrennt sich keiner die Finger und das große Waren auf abgekühlte und verzierte Kekse entfällt auch.

Chaos in Sicht!

Ja, beim Backen oder auch Nicht-backen mit Kindern entsteht meist etwas Chaos. Darauf sollte man sich am Besten mental vorbereiten :). Der innere Monk in mir möchte am liebsten alles in Frischhaltefolie packen. Das mach ich aber SELBSTVERSTÄNDLICH nicht :)! Stattdessen befolge ich ein paar kleine Tipps die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

So bleibt die Küche und die Kinder sauber!
  • Alle Zutaten bereitstellen, bei kleineren Kindern kann es hilfreich sein die Zutaten bereits in kleine Behälter oder Schüsselchen zu füllen.
  • Groß und Klein eine Küchenschürze anlegen. Falls keine Schürze vorhanden ist, könnt ihr auch ein Küchentuch oder einen alten Polsterbezug verwenden.
  • Den Arbeitsplatz vorbereiten, festlegen, eingrenzen :). Schließlich wollen wir keine Kekskrümel im Schlafzimmer oder doch?
  • Küchentücher oder -rolle bereit halten damit man sich zwischendurch die Arbeitsfläche reinigen oder Finger oder Gesichter sauber machen kann :).
  • Einfache Rezepte auswählen! Eine dreistöckige Torte mit Mirrorglaze und Fondant Schnickschnack solltet ihr doch besser alleine backen, es sei denn die Kinder sind schon älter, backbegeistert und bringen die notwendige Geduld und Muse mit.
Weil es so schön ist…

erzähle ich euch noch warum kochen und backen mit Kindern soviel Spaß macht.

Gemeinsam Zeit verbringen

Oft fragen wir uns welche Aktivitäten wir mit unseren Kindern machen können, suchen stundenlang nach Bastelanleitungen, dabei ist es  so einfach :). Kochen und backen kann man schließlich stundenlang, wenn man möchte.

Leuchtende Kinderaugen

Wenn Kinderaugen strahlen geht uns doch allen das Herz auf!

Erinnerungen schaffen

Für mich gibt es fast nichts schöneres als in meinen Koch-/Back-Kindheitserinnerungen zu schwelgen.

Einfache Keksrezepte für Kinder gesucht?

Wir starten natürlich mit meinen/diesen Mandelsplittern. Aber auch Zimt-Waffel-Plätzchen, Cornflakeskekse oder Lebkuchen eignen sich hervorragend zum backen mit Kindern. Sind die Kinder noch etwas kleiner könnte ihr z.B. einen Mandarinen-Zimt-Guglhupf, einen Apfelkuchen mit Vanille-Creme oder einen Karotten-Mohnkranz mit Orange backen. Auch Apfelmus-Dinkel-Waffeln, Lebkuchen– oder Schokowaffeln sind super easy zubereitet, hier können die Kinder z.B. den Teig anrühren und ins Waffeleisen gießen. Während die nächste Waffel bäckt, kann die erste genussvoll verspeist werden. Ein letzter Rezepttipp: Bratapfel-Brownies, die dürfen im Advent auf keinen Fall fehlen!

Da wir nun alle gut gerüstet sind und Lust auf Süßes haben, verrate ich euch noch schnell das Rezept für meine Mandelsplitter. Welche dieses Jahr übrigens meine Schwester Tamara für euch gemacht hat, damit ich das Rezept mit euch teilen kann.

Mandelsplitter

Einfach, gelingsicher, schokoladig! Herz was willst du mehr?
5 von einer Bewertung
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Kekse, Süßes, Weihnachtskekse, Weihnachtsrezepte

Equipment

  • Backblech, Backpapier

Zutaten
  

Helle Mandelsplitter

  • 200 g Mandelsplitter
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 1/2 TL Kokosfett
  • 1 Msp Vanilleextrakt optional

Dunkle Mandelsplitter

  • 200 g Mandelsplitter
  • 100 g dunkle Kuvertüre zartbitter
  • 100 g Milchschokolade
  • 1/2 TL Orangenabrieb optional

Anleitungen
 

  • 200g Mandeln kurz in einer Pfanne, ohne Fett, anrösten.
    Weiße Kuvertüre mit Kokosfett über einem Wasserbad schmelzen.
    Geröstete Mandeln sowie optional Vanilleextrakt zugeben und vermengen.
    Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier setzen und fest werden lassen.
    Weitere 200g Mandeln kurz in einer Pfanne, ohne Fett, anrösten.
    Dunkel Kuvertüre und Milchschokolade mit Butter über Wasserbad schmelzen.
    Geröstete Mandeln sowie optional Orangenzesten zugeben und vermengen.
    Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier setzen und fest werden lassen.
Keyword Cornflakeskekse, Mandelsplitter, Weihnachtskekse
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!