Bärlauch-Nudeln mit Lachs

Grünes Essen und dann auch noch mit Lachs – manche stehen dem Gericht vielleicht mit Skepsis gegenüber aber diese Bärlauch-Nudeln mit Lachs werden jeden vom Gegenteil überzeugen!

Jeder Tag ist Nudeltag

Ganz so ist es zwar nicht aber Nudeln in vielen Variationen sind im Hause K. sehr beliebt. Die Minis lieben Spaghetti mit Tomatensauce, Papa K. mag Zucchini Nudeln und ich mag die Abwechslung. So einfach ist das 🙂

Das ganze Jahr über gibt es so unendlich viele KÖSTLICHE Möglichkeiten Nudeln mit frischen Kräutern und Gemüse zuzubereiten. Manchmal darfs bei uns auch Fisch oder Fleisch sein. Und zu diesen leckeren Bärlauch-Nudeln passt Lachs besonders gut. Gerade im Frühling greife ich gerne auf dieses Gericht zurück, weil es so köstlich ist!

Fast-Food im Cookiteasy-Style

Außerdem ist dieses Rezept wirklich prädestiniert für die schnelle und einfache Küche. In weniger als zwanzig Minuten steht ein gesundes, frisch gekochtes Essen für die ganze Familie am Tisch. Was will man mehr? 🙂

Lachs ja, aber nur in kleinen Mengen

Ja, ich weiß. Fisch und gerade Lachs zu kochen und essen ist ein sehr heikles Thema. Ich versuche beim Kauf von Lachs darauf zu achten, dass ich Wildlachs nehme. Lachse aus Zuchtfarmen sind meistens voll mit Antibiotika und generell ist die Haltung in Lachsfarmen sehr schlecht für die Fische und auch für die Umwelt. Auch Bio-Lachs kaufe ich mit gutem Gewissen.
Wer lieber auf Lachs verzichtet kann zu Karpfen greifen. Diese Fischart ist nicht überfischt und auch bei uns heimisch. Wenn ihr auf diese Sachen achtet, könnt ihr ruhig hin und wieder Lachs essen – und damit auch diese Bärlauch-Nudeln mit Lachs!

Aber vorher muss noch fleißig Bärlauch gesammelt werden! Worauf wartet ihr noch?

Mahlzeit und lasst euch die Nudeln schmecken!

Bärlauch-Nudeln mit Lachs

Schnelle Küche, überzeugender Geschmack und auch optisch ein Highlight – diese Bärlauch-Nudeln mit Lachs bringen jede Menge mit!
keine Bewertung aktuell
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Nudeln
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g Bärlauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Parmesan
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Kürbiskerne
  • 1/2 TL Salz
  • 400 g Nudeln nach Wahl
  • 250 g Lachsfilet
  • 2 EL neutrales Öl
  • 1/2 Zitrone

Anleitungen
 

  • Lachsfilet auftauen lassen und in 2×2 cm große Stücke schneiden.
    Parmesan, Kürbiskerne und Öl in einem Standmixer mixen. Bärlauch, Knoblauchzehe sowie Salz zugeben und pürieren.
    Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Vor dem abseihen einen Schöpfer Nudelwasser zum Bärlauchpesto geben und nochmals kurz mixen.
    Die Nudeln zurück in den Topf geben, Bärlauchpesto zugeben und gut durchmischen.
    Den Lachs kurz in etwas neutralem Öl von allen Seiten anbraten.
    Bärlauchnudeln anrichten, Lachs darauf verteilen und mit einem kräftigen Spritzer Zitronensaft würzen.
Keyword Bärlauch, Pasta
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!

Bärlauch Nudeln mit Lachs