Apfelpunsch-Sirup

Kennt ihr schon meinen Apfelpunsch-Sirup? Nein? Dann worauf wartet ihr, ab in die Küche und probiert den Punsch!

Ihr seid bei Freunden eingeladen und habt noch kein Gastgeschenk?

Über ein kleines Geschenk aus der Küche freut sich einfach jeder! Die meisten von uns haben ohnehin alles was sie brauchen, aber zu diesem selbst gemachten Mitbringsel, das auch noch köstlich schmeckt, sagt selten jemand Nein. Nehmt doch einfach eine kleine Flasche von diesem herrlichen Apfelpunsch mit und macht euren Freunde eine Freude. Auch als kleines Weihnachtsgeschenk verschenke ich oft diesen Punsch-Sirup. Und wenn er euch nur halb so gut schmeckt wie mir, werdet ihr viele Menschen damit glücklich machen!

Resteverwertung – so hab ich das gerne!

Wenns bei uns Apfelstrudel gibt, machen wir aus den Schalen Apfeltee und ich sag’s euch, der schmeckt einfach herrlich! Nur der lässt sich leider nicht verschenken.

Darum zaubere ich zum Verschenken aus den Schalen oder auch ganzen Äpfeln diesen leckeren Apfelpunsch-Sirup. Aber zugegeben wir trinken mindestens so viel, wie wir verschenken.

Für dieses Geschenk ist es übrigens auch nie zu spät. In 0,Nix ist der Punsch-Sirup fertig, verpackt und verschenkt.

Wenn ihr euch den Punsch selber behaltet, stellt ihr ihn am besten in den Kühlschrank. Dort ist er für ca. 3 Wochen haltbar (natürlich nur, wenn er nicht vorher schon ausgetrunken wird).

Es gibt auch eine Erwachsenenversion

Wenn ihr wollt, könnt ihr den Punsch-Sirup auch mit einem Schuss Rum aufpeppen, dann schmeckt er wie ein frischer Pusch vom Weihnachtsmarkt. Probiert das gerne mal aus!

Ihr habt meine Rezepte gekocht?

Wie immer freue ich mich von euch zu hören oder eure eigenen Kreationen zu sehen. Schickt mir gerne Bilder über Instagram (@cookiteasy_at) oder markiert mich in eurer Story. Auch auf Facebook (@chez_simonemarie) könnt ihr mir jederzeit schreiben. Bis bald!

Und jetzt wird Punsch gekocht …

Apfelpunsch-Sirup

Leckerer Apfelpunsch-Sirup zum selber Trinken oder als Mitbringsel für Freunde und Familie. Schnell gemacht und super einfach!
keine Bewertung aktuell
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Getränke
Portionen 1 Liter

Equipment

  • Flaschen zum Abfüllen

Zutaten
  

  • Apfelschalen von 1,5 kg Äpfel oder 1/2 kg ganze Äpfel
  • 2 Zimtstangen
  • 5 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 300 g brauner Zucker
  • 1 Liter Wasser
  • 250 ml Apfelsaft

Anleitungen
 

  • Apfelschalen oder geschnittene Apfelstücke, natürlich mit Schale, mit den Gewürzen, Wasser und Apfelsaft in einem Topf zum Kochen bringen. Zucker einrieseln lassen und unter ständigem Rühren auflösen.
    Den Sirup für einige Minuten sprudelnd Kochen lassen, danach durch ein Sieb abgießen und noch heiß in sterile, verschließbare Flaschen füllen.
    Vor dem Servieren 1:1 mit eurem Lieblingstee oder Wasser aufgießen und genießen. Wer möchte, kann auch ein Schlückchen Rum zugeben!

Notizen

Den Sirup im Kühlschrank aufbewahren, dort hält er ca. 3 Wochen.
Voila!
Keyword Apfelpunsch-Sirup
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!