Spinatstrudel mit Feta-Käse und Speckbröseln

Wir können nie genug Strudel bekommen – deshalb gibt es heute diesen Spinatstrudel mit Feta-Käse und Speckbröseln!

Ein Hit für die ganze Familie

Ob süß oder pikant, Strudel isst die ganze Familie gern. Mit einem einfachen Grundrezept für den Teig steht dem kreativen Strudel backen nichts mehr im Weg.

Strudelmachen ist einfacher, als gedacht!

Wer den Dreh raus hat, wird ganz bestimmt nie wieder einen fertigen Strudelteig kaufen. Mit ein paar wenigen Zutaten und Handgriffen ist dieser Topfenteig zubereitet und schmeckt dabei auch noch himmlisch luftig und lecker.

Die Füllung aus Spinat und Feta Käse sowie knusprigen Speck Dinkel Semmelbröseln gehört eindeutig zu unseren Favoriten.

Guten Appetit! 

Spinatstrudel Rezept

Spinatstrudel mit Fett-Käse und Speckbröseln

Egal ob süß oder pikant - Strudel geht immer! Heute gibt's diesen einfachenSpinatstrudel mit Fett-Käse und Speckbröseln!
keine Bewertung aktuell
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Strudel
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Strudelteig

  • 250 g Dinkelmehl
  • 250 g Magertopfen
  • 150 g Butter kalt
  • 1 TL Salz

Füllung

  • 5 EL LAND-LEBEN BIO Dinkel Semmelbrösel
  • 400 g Spinat Tiefgekühlt
  • 100 g Speckwürfel
  • 100 g Feta-Käse
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe

Topping

  • 1 Ei
  • 2 EL Sesam

Anleitungen
 

  • Für den Strudelteig alle Zutaten rasch mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen.
    Spinat für die Füllung auftauen lassen und gut ausdrücken. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln.
    Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Speckwürfel darin anbraten. LAND-LEBEN Bio Dinkel Semmelbrösel zugeben und rösten bis sie goldbraun sind. Die Füllung abkühlen lassen.
    Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.
    Nun den Strudelteig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer gut bemehlten Oberfläche ausrollen. Die Speckbrösel in die Mitte des Teiges geben, Spinat darauf verteilen, Feta Käse mit den Fingern darüber bröseln.
    Den Strudel nun einrollen, die Enden gut verschließen und in eine gefettete ofenfeste Form geben.
    Das Ei verquirrlen und den Strudel großzügig damit einpinseln. Abschließend mit Sesam bestreuen und für ca. 35-40 Minuten backen.
    TIPP:
    Wer den Strudel vorbereiten möchte, kann ihn fertig zubereiten (nicht backen) und einfrieren. Ca. 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Gefrierschrank nehmen und bei gewohnter Temperatur backen
Keyword Strudelteig selber machen
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!

Topfenteig Strudel mit Spinat