Die Frage aller Fragen lautete bei mir mehrmals die Woche „Was pack ich in die Jausenboxen meiner Kinder“. Damit euch diese Frage erspart bleibt, verrate ich euch wie ich vorgehe