Toast Muffins mit Speck

Gut im ersten Moment klingt das vielleicht etwas fraglich ­čÖé aber die kleinen pikanten Toast Muffins sind ein echter Gaumenschmaus und bei jedem Fr├╝hst├╝ck ein Hingucker.

Wir versuchen unseren Speiseplan so abwechslungsreich wie m├Âglich zu gestalten, so auch das Fr├╝hst├╝ck. Neben Butterbrot, Honigbrot, M├╝sli, Joghurt mit Fr├╝chten darf es auch mal etwas pikantes sein.

Die Muffins sind ruck zuck fertig und schmecken Gro├č und Klein. Ihr k├Ânnt sie mit all euren Lieblingszutaten f├╝llen, ich verrat euch mal unsere Lieblingsvariante mit Speck und K├Ąse.

PS: Die Muffins schmecken auch kalt, zb als Partysnack oder als Schul-/Kindergartenjause. Wer eine Sch├╝ssel Salat dazu serviert hat auch ein super schnelles Mittagessen parat.

4 Muffins, 20 Minuten, sehr einfach

Muffinblech/-formen

  • 4 Toastbrot Scheiben
  • 4 Eier Gr├Â├če M
  • 8 Speck Scheiben
  • 1 Hand voll geriebener K├Ąse
  • 4 Cocktail Tomaten
  • 1/2 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • etwas ├ľl zum fetten der Muffinform

Backrohr auf 180 Grad Hei├čluft vorheizen.

Muffinform mit etwas ├ľl bepinseln. Je eine Toastbrotscheibe in ein F├Ârmchen dr├╝cken. Mit zwei Scheiben Speck auskleiden und etwas K├Ąse sowie eine Prise Oregano in die Form geben. Nun ein Ei direkt in die Form schlagen. Die Cocktail Tomaten halbieren und auf das Ei legen.

Nun im Backrohr f├╝r ca. 10 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer bestreuen.