Lachsfilet mit Spinat in Parmesansauce

Dieses Lachsfilet mit Spinat und getrockneten Tomaten steht in 30 Minuten auf dem Tisch. Ob Mittags oder Abends dieses einfache Rezept schmeckt immer.

Fischrezept für die ganze Familie

Was soll ich sagen, mindestens 2 von 4 Familienmitgliedern rümpfen bei Fisch die Nase. 

Dennoch versuche ich immer wieder Fisch in unseren Speiseplan zu integrieren und gebe mir große Mühe familiengerechte Rezepte auf den Tisch zu zaubern. Mini 1 und 2 verzehren Fisch am liebsten in der bekanntesten Form – gebacken und knusprig :). 

Es gibt aktuell zwei Ausnahmen: Lachs Spaghetti mit Zucchini-Zitronen-Sauce und tadaaaaaaa dieses im Ofen gebackene Lachsfilet.

Mental hatte ich mich bereits auf Streik vorbereitet, ABER der blieb diesmal aus. BINGO!

Alle guten Dinge sind zwei?

Natürlich soll es nicht bei diesen zwei Gerichten bleiben. Daher freue ich mich über eure Ideen, Inspirationen und/oder erprobte familientaugliche Fischrezepte. Hinterlasst mir gerne einen Kommentar und verratet mir eure (Fisch-) Geheimnisse :).

Lachs und Spinat – das passt einfach, oder? 

Generell bin ich ja ein großer Fan der grünen Blätter, aber die Kombination mit Lachs find ich einfach göttlich! Wer noch nicht überzeugt ist, vom Spinat, den werden folgenden Tipps bestimmt überzeugen: 

  • Worauf solltet ihr beim Einkauf achten?
    Frischer Spinat welkt sehr schnell, gebt beim Einkaufen also darauf acht, dass die grünen Blätter keine welken Stellen oder Flecken aufweisen. Ich verwende immer Bio-Spinat, so kann ich sicher sein, dass der Spinat nicht zu viel gedüngt wurde. 
  • Wie wird Spinat richtig gelagert?
    Ist der Spinat einmal gekauft, verkocht ihr ihn am besten innerhalb weniger Tage. Sonst sinkt der Vitamingehalt rapide ab und er schmeckt auch nicht mehr so gut. Wichtig ist, dass der Spinat kühl gelagert wird. Ich gebe ihn immer in den Kühlschrank. Tiefgefrorener Spinat kann im Gefrierfach bis zu einem Jahr problemlos ohne Vitaminverluste gelagert werden.
  • Wie kann Spinat zubereitet werden?
    Roher Spinat schmeckt als Salat, als Saft oder auch als Smoothie. Wollt ihr ihn dünsten, dann reichen dafür schon 1-2 Minuten und er eignet sich perfekt für Suppen, Aufläufe oder auch auf Pizzen. 

Übrigens, ich kann mich noch gut an meine Kindheit erinnern und kann euch sagen, dass ich nicht immer ein Spinat-Fan war. Ich hab mir aber sagen lassen, dass sich Spinat „verändert“ hat. Früher enthielt Spinat mehr Bitterstoffe und Oxalsäure, dank moderner Züchtungen ist das grüne Gemüse aber (zum Glück) viel genießbarer geworden. 

Guten Appetit!

Lachsfilet mit Spinat in Parmesansauce

Super leckeres und einfaches Fischgericht, das bei uns den Geschmackstest einwandfrei bestanden hat.
keine Bewertung aktuell
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Fischgerichte
Portionen 4 Portionen

Equipment

  • Pfanne
  • Ofenfeste Auflaufform

Zutaten
  

  • 4 Lachsfilets Natur, ohne Haut, aufgetaut
  • 200 g frischer Spinat
  • 250 g Champignons braun oder weiß
  • 8 getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 ml Schlagobers
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 3 Thymianstiele
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel sowie Knoblauch schälen und fein würfeln.
    Spinat waschen und grob schneiden.
    Champignons putzen und halbieren oder vierteln.
    Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.
    Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, Lachsfielt trocken tupfen mit Salz sowie Pfeffer würzen und für ca. 2-3 Minuten auf jeder Seite anbraten.
    Lachsfilet aus der Pfanne nehmen und zugedeckt beiseitestellen.
    Öl der getrockneten Tomaten in die Pfanne geben, Zwiebel sowie Knoblauch darin goldbraun anrösten.
    Getrocknete Tomaten, Champignons sowie Spinat zugeben und bei mittlerer Hitze weiterbraten bis der Spinat zusammenfällt.
    Gemüse in eine ofenfeste Form geben und die Lachsfilets darauf platzieren.
    Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Thymianstiele, Schlagobers und 100g Parmesan in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren für 1-2 Minuten kochen lassen.
    Einen Esslöffel Zitronensaft in die Sauce geben und anschließend über den Lachs sowie das Gemüse gießen.
    Die Auflaufform in den Backofen stellen und für ca. 10-15 Minuten fertig garen.
Keyword Lachs
Rezept ausprobiert?Lass mich wissen wie es geschmeckt hat!